Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen der einzelnen Seminare

 

 

 

Bitte beachten Sie: Für die Lehrgänge Musikheilkunde und Musik am Krankenbett gelten gesonderte Rücktrittsbedingungen, weiter zu den Teilnahme-/Rücktrittsbedingungen der Lehrgänge hier.

 

 

  • Nach schriftlicher Anmeldung (Brief/email) ist der Platz verbindlich reserviert und die Anzahlung wird fällig.
  • Die Anzahlung definiert sich wie folgt:

Bei einer Seminargebühr bis 120,00 € fällt eine Anzahlung von 60,00 € an,

Bei einer Seminargebühr ab 121,00 € fällt eine Anzahlung von 120,00 € an.

  • Bei Stornierung werden ab schriftlichem Anmeldungseingang (Brief/email) folgende Beträge in Rechnung gestellt:

×   Bis 8 Wochen vor Seminarbeginn 10% des Gesamtbetrages

×   Ab 4 Wochen vor Seminarbeginn 50,00 € Bearbeitungsgebühr

×   Ab 2 Wochen vor Seminarbeginn die Anzahlung (60,00€ / 120,00 €)

×   Ab 1 Woche vor Seminarbeginn oder bei nicht Erscheinen volle Kursgebühr (laut Ausschreibung)

  • Zahlungsziel der gestellten Rechnungen: 14 Tage nach Erhalt der Rechnung
  • Mahngebühr bei nicht bezahlten Rechnungen 2,50 €

 

  • Die Teilnehmer bestätigen bei psychischer Gesundheit zu sein
  • Der Veranstalter haftet währen des Seminars nicht für Schäden die durch Teilnehmer oder Teilnehmerinnen verursacht wurden
  • Der Veranstalter haftet während des Seminars nicht für Schäden die durch höhere Gewalt entstanden sind.

 

Dokumentation in auditiver und visueller Form von Ton und Bild jeglicher Art sind strengstens untersagt,  um die Privatspähre der Teilnehmer*Innen und den persönlichen Schutz zu gewährleisten. Die Verwertung von Text- und Bildmaterial, auch auszugsweise,  ist ohne Zustimmung der Urheberin urheberrechtswidrig und strafbar. Dies gilt auch für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen und für die Verarbeitung mit elektronischen und digitalen Systemen. Fotografien sind nur mit ausdrücklichem Einverständnis aller Anwesenden gestattet. Hör- und Lehrmaterial kann im Institut erworben werden. Bei Missachtung werden rechtliche Schritte eingeleitet und es kommt zum sofortigen Ausschluss aus dem Seminar. Dadurch entstehende Kosten werden weder erstattet noch dadurch entstandene Fehlzeiten zurückerstattet.



Preise und Unterkunft

 

  • Alle ausgeschriebenen Preise beziehen sich (sofern nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet) nur auf die Seminargebühr.
  •  
  • Etwaige anfallende Unterkunfts- und Verpflegungskosten sind an die jewiligen Unterkünfte direkt zu entrichten.
  •  
  • Die Vermittlung der Unterkünfte erfolgt in der Regel über das Institut, bei manchen Seminarhäusern muss die Buchung und der Kontakt durch den Teilnehmer selbst erfolgen. In diesem Fall werden Sie rechtzeitig benachrichtigt.
  •  
  • Die Stornobedingungen für die Unterkunftskosten sind bei  den jeweiligen Unterkünften zu erfragen und einzuhalten.

 

 

 

 

Institut für Harfe und Musikheilkunde e.V.
Landsbergerstr. 336

80687 München
Telefon:  +49 8031 2201 778

 

Bürozeiten

Montag bis Donnerstag

09:00 - 13:30 Uhr

 

An den Nachmittagen ist das Büro nicht zu festen Zeiten besetzt.

Sie können uns  aber jeder Zeit telefonisch eine Nachricht hinterlassen oder uns per mail kontaktieren, wir werden Ihr Anliegen so bald wie möglich bearbeiten.

 

Intranet für Mitglieder

 

 

Bankverbindung

Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG

IBAN:

DE61 7116 0000 0003 1089 70    

 BIC:

GENODEF1VRR

 

 

 

 

 

 

 

Impressum  Kontakt

Datenschutz

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Institut für Harfe und Musikheilkunde e.V.