24. Süddeutsches Harfenfestival

In den Tagen vor Ostern stehen vom 28.-31 März 2018 erneut nicht nur das intensive Lernen in den Kursen im Vordergrund sondern auch das gemeinsame Musizieren und Tanzen, der Austausch im gemütlichen Harfencafé, sowie das Hören von hochkarätigen Konzerten. Wir konnten wieder einige erstklassige Dozenten gewinnen und freuen uns auf schöne gemeinsame und inspirierende Tage am Labenbachhof, in der traumhaft schönen Landschaft von Ruhpolding.

Zum Rahmenprogramm gehören auch dieses Jahr wieder
Körperübungen am Morgen - Vorträge & Workshops - Shiatsu für Musikerrücken -
Abendveranstaltungen - Tanz - Konzerte - Harfencafé - Sessions

Wir freuen uns in diesem Jahr auch endlich wieder eine Ausstellung von Harfen, Noten & Tonträgern mit verschiedenen Harfenbauern und Notenhändlern machen zu können. Sie ist auch öffentlich zugänglich und findet am Gründonnerstag, den 29.03.2018 ab 13:30 Uhr statt.

Mehr Details zu Kursen, Anmeldung etc. unter www.sueddeutsches-harfentreffen.de

 

Die Kurse im Überblick

 

Kurs Dozent Spiellevel
Südamerikanische Harfe Diego Laverde Rojas B1 - C3
Improvisation, Jazz & Qi Gong Monika Stadler A3 - C3
Der gelungene Auftritt mit der Harfe Eva Curth A2 -C3

Musik im Märchen

(alle Instrumente)

Barbara Beinsteiner und Uschi Laar A2 - C3
Tanzmusik & Ensemble Luzinde Hahne B1 -C3

 

BASIC (=A)                 ADVANCED (=B)           PROFESSIONAL (=C)

A1 - A2 -A3                  B1 - B2 - B3                      C1 - C2 - C3

Kosten: 235,00 € /ermäßigt 198,00 € (inkl. Freitagskonzert zzgl. Unterkunft & Verpflegung)

Unterkunft & Verpflegung:

Unterkunt und Verpflegung sind im Labenbachhof in Ruhpolding je nach Zimmerkategorie kosten Übernachtung inkl. Vollpension zwischen 115.-€ und 210.- €.

Es gibt Einzel,- Doppel- 3-Bett-, und 4-Bett-Zimmer wahlweise mit Dusche im Zimmer oder auf dem Gang.

Die Zimmer werden nach Anmeldungseingang vergeben, wer spezielle Zimmerwünsche hat, sollte sich also bald anmelden.