Die Pfingstmusiktage

Termin:

 

28. Mai -03. Juni 2018 - Gut Schönwag

 

weitere aktuelle Termine finden Sie in unserem Intranet

 

Ort: Wessobrunn, Gut Schönwag

 

Mit Uschi Laar und Sigi Hausen

 

Bachheiblhof

 Die Pfingstmusikwoche findet seit 20 Jahren statt und ist eine einmalige Gelegenheit für alle die gerne Musik machen oder/und gerne singen.

Aber auch diejenigen die einen neuen Zugang zur Musik suchen oder wieder einsteigen wollen sind herzlich willkommen.

 

 

Pfingstmusiktage

Das Anliegen dieses Seminars ist, sich gesanglich und musikalisch ohne Leistungsdruck weiterzubilden. Erholung, gutes Essen und die Seele baumeln lassen sollen dabei nicht zu kurz kommen.

Das liebevoll gestaltete Seminarhaus mit 1-3 Bett- Zimmern, wunderschönstem sehr großen Garten in dem man Musizieren kann, Feuerstelle, Grillplatz und Teich  bietet uns dafür ein optimales Ambiente.

 

 

Vormittags

Gesangsunterricht mit Sigrid Hausen

 

Sigi Hausens musikalischer Schwerpunkt liegt im Mittelalter. Die erste Stunde gilt Entspannungsübungen und körperorientierter Stimmbildung.

Die zweite Stunde werden Lieder und Choräle aus dem Mittelalter einstudiert, aber auch mal Ausflüge zu modernen Chorsätzen gewagt. Ihr Hauptanliegen ist es, den TeilnehmerInnen den Zugang zu ihrer natürlichen Stimme zu vermitteln.

Ensemblespiel

 

 

Nachmittags

Ensemblespiel mit Uschi Laar.

Jede Art von Instrumenten und Stilrichtungen und jedes Spielniveau ist herzlich willkommen.

Musikstücke aus der ganzen Welt geben den Teilnehmern viele neue Anregungen und gleichzeitig die Möglichkeit zur Erweiterung ihrer technischen und musikalischen Fähigkeiten.

Je nach Gruppe werden wir Musik aus verschiedenen europäischen Ländern erarbeiten, nach Wunsch auch mal Improvisieren oder Ausflüge nach Südamerika, Afrika und den Orient wagen.

 

 

PfingstmusiktageAbends

Freie Gestaltung mit Lagerfeuer, Tanz, spontanem Musizieren,  oder einfach gemütlich zusammensitzen.

Am Samstag Abend, den 02. Juni 2018 gestalten wir dann ein kleines gemeinsames Konzert, zu dem die umliegenden Bewohner und Freunde  eingeladen werden können.

 

 

 

 

 

Seminargebühr

315,00 € ( zzgl. Unterkunft und Verpflegung)

Unterkunft Preise hier in Kürze
Anreise  ab 16:00 Uhr
Beginn

18:00 Uhr mit dem Abendessen

 

Abreise

nach dem Mittagessen

 

 

Rechtliches: Die Teilnehmer bestätigen, bei guter physischer und psychischer Gesundheit zu sein und übernehmen sowohl die eigene Verantwortung für körperlich, geistig und seelische Gesundheit als auch die eigene Haftung für ihr Eigentum während des Seminars.

 

Anmeldung per mail oder mit dem Anmeldeformular



 

Institut für Harfe und Musikheilkunde e.V.
Baierstrasse  4

83059 Kolbermoor
Telefon:  +49 8031 2201 778

 

Bürozeiten

Montag bis Donnerstag

09:00 - 13:30 Uhr

 

An den Nachmittagen ist das Büro nicht zu festen Zeiten besetzt.

Sie können uns  aber jeder Zeit telefonisch eine Nachricht hinterlassen oder uns per mail kontaktieren, wir werden Ihr Anliegen so bald wie möglich bearbeiten.

Bankverbindung

Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG

IBAN:

DE61 7116 0000 0003 1089 70    

 BIC:

GENODEF1VRR

 

 

 

Impressum  Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Institut für Harfe und Musikheilkunde e.V.