Intuitionsschulung

 

 

Termin: 21.-23. September 2018 - Ruhpolding, Labenbachhof

 

Anmeldung und aktuelle Termine: siehe Intranet

 

Unsere Intuition ist ein wichtiges Instrument, um in den vielfachen  Situationen des Lebens  schnell und zuverlässig die für uns stimmigen Entscheidungen zu treffen, oder im richtigen Masse die Verantwortung für unser Tun und Handeln zu übernehmen.

 

Auch  in den helfenden Berufen kann eine gut geschulte Intuition viel Segen für sich Selbst und die Mitmenschen bringen.

 

In diesem Seminar wird mit verschiedenen gezielten mentalen Techniken, sowie körperbezogener Arbeit die intuitive Wahrnehmung geschult. 

 

Durch Partnerübungen,  und unter Supervision, lernt man Schritt für Schritt der eigenen Intuition zu vertrauen und lernt vor allem wie man intuitives Wahrnehmen von der Phantasie abgrenzen kann.

Weiteres Thema des Seminars ist, wie das Gelernte bewusst im Alltag umgesetzt und eingebunden werden kann.

 

Respekt und Achtsamkeit  ist sowohl für unser Gegenüber,  sowie auch für sich selbst die Grundvoraussetzung in diesem Kurs. 

 

Willkommen sind  Menschen die in in sozialen und therapeutischen Berufen tätig sind, oder in anderen helfenden Berufsfeldern. 

Auch interessierte Menschen ohne Vorkenntnisse sind herzlich willkommen.

 

Bitte bequeme Kleidung und eine Decke mitbringen und falls vorhanden eine Matte und Meditationskissen.

 

____________________________________________________________

 

 

weitere Inhalte: 

 

- Diverse Arten der Wahrnehmung

 

- Erlernen mentaler Techniken um die Intuition von der Phantasie zu unterscheiden

- wertfreies Zuhören und Wahrnehmen.

- achtsamer Umgang mit dem Gegenüber und Respekt gegenüber dessen Grenzen

- Ethik und geistige Gesetze

- Aktivierung der Steuerungszentren im Gehirn 

- Praktische Anwendung mentaler Techniken, sowie Intuitionsschulungsübungen im Zweier Setting

- Supervision und Reflektion

 

 

 

 

 

 

 

 





 

Institut für Harfe und Musikheilkunde e.V.
Baierstrasse  4

83059 Kolbermoor
Telefon:  +49 8031 2201 778

 

Bürozeiten

Montag bis Donnerstag

09:00 - 13:30 Uhr

 

An den Nachmittagen ist das Büro nicht zu festen Zeiten besetzt.

Sie können uns  aber jeder Zeit telefonisch eine Nachricht hinterlassen oder uns per mail kontaktieren, wir werden Ihr Anliegen so bald wie möglich bearbeiten.

Bankverbindung

Volksbank Raiffeisenbank Rosenheim-Chiemsee eG

IBAN:

DE61 7116 0000 0003 1089 70    

 BIC:

GENODEF1VRR

 

 

 

Impressum  Kontakt

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Institut für Harfe und Musikheilkunde e.V.